Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Küchenmarke: Rotpunkt Rabe & Meyer Küchen GmbH & co.KG

Kontaktdaten

  • Rotpunkt Rabe & Meyer Küchen GmbH & co.KG
  • Ladestraße 52
  • 32257 Bünde
  • Deutschland

Bewertungen

Gesamtdurchschnitt:

Ermittelt aus 1 Bewertung
Durchschnittlich 4

Jetzt bewerten:

bewerten
Bitte vollständig ausfüllen!

Aktuelle Bewertungen:

Claudia & Kerstin K.
"exzellente Beratung und eine schicke Küche: "Oak-Line-Edition Sand"
wir sind sehr zufrieden!"
Antwort auf Bewertung:
Bitte vollständig ausfüllen!
Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Spezialisierung

  • Modern
  • Design

Rotpunkt-Küchen

Der Küchenhersteller Rotpunkt Rabe & Meyer Küchen GmbH & Co. KG steht seit über 75 Jahren für zeitgemäße Qualitätsküchen. Das Familienunternehmen wurde 1930 von Heinrich Rabe und Wilhelm Meyer gegründet und wird heute in dritter Generation von Horst Rabe und Heinz-Jürgen Meyer geführt. Ursprünglich für die Fertigung von Zigarrenkisten und Holzspielzeug zuständig, wandte sich Rotpunkt erst in den 50er-Jahren der Küchen-Herstellung zu. Dabei hat sich das Unternehmen vor allem der Produktion von klassischen Holzküchen verschrieben. In der Produktpalette findet man aber auch Lack-Küchen mit hochglänzenden Flächen und verschiedene Kunststoff-Küchen. Zur Grundausstattung der Rotpunkt-Küchen zählen Schubladen, Ablagesysteme und Hauswirtschaftsschränke. Auf einer jährlich stattfindenden Hausmesse von Rotpunkt werden die neusten Trends vorgestellt. Zu den aktuellen Neuheiten der Firma gehören unter anderem grifflose Küchen. Bei grifflosen Küchen wird vollständig auf konventionelle Griffe verzichtet. Rotpunkt entwirft folgenden Küchen:

Klassische Holzküchen

Oak Line Edition

Lack-Küchen

Kunststoff-Küchen

Rotpunkt Küchen, Bünde

Seit der Gründung von Rotpunkt Küchen befindet sich der Sitz des Unternehmens in Bünde. Zweigstellen der Rotpunkt Rabe & Meyer Küchen GmbH & Co. KG gibt es in Löhne und Detmold. Das Unternehmen ist in den vergangenen Jahrzehnten stetig gewachsen und umfasst heute 250 Mitarbeiter, die für die Fertigung der Küchen zuständig sind. Auch international ist Rotpunkt schon lange erfolgreich. Viel Wert legt das Familienunternehmen auf die individuelle Gestaltung ihrer Küchen. Die Frontfarben ihrer Küchen reichen von Retrorot bis Weiß und gelten als besonders langlebig. Für die Küchenmöbel werden ausschließlich hochwertige Materialien wie Massivholz verwendet. Hierbei kommen vor allem Edelhölzer zum Einsatz, wie Ahorn, Eiche und Kirsche, die sich besonders gut für den Küchenbau eignen. Auch bei der Oak Line Edition wird Holz verwendet, sie zeichnet sich zudem durch einen rustikalen und naturbelassenen Look aus. Die Lack-Küchen von Rotpunkt sind pflegeleicht und widerstandsfähig. Das Gleiche gilt für die Kunststoff-Küchen, die sich zusätzlich durch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis auszeichnen.

Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.