Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Küchenmarke: Burger Küchenmöbel

Kontaktdaten

  • Burger Küchenmöbel
  • Martin-Luther-Str. 31
  • 39288 Burg
  • Deutschland

Bewertungen

Gesamtdurchschnitt:

Ermittelt aus 0 Bewertung
Durchschnittlich 0

Jetzt bewerten:

bewerten
Bitte vollständig ausfüllen!

Aktuelle Bewertungen:

bisher keine Bewertung abgegeben!
Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Spezialisierung

  • Klassisch
  • Modern
  • Landhaus

Burger Küchen

Das Unternehmen Burger Küchen steht seit vielen Jahrzehnten für die Herstellung von qualitativen Küchen. 1917 von Otto Aßmann gegründet und für die handwerkliche Fertigung von Küchenmöbeln genutzt, spezialisiert sich die Firma seit den 60er-Jahren auf die Produktion von Einbauküchen. 1991 kam es zur Übernahme der GmbH von bau-for-mat Küchen und einer Umstrukturierung von Verwaltung und Fertigung. Das Unternehmen bau-for-mat wurde 1929 gegründet und wird heute in dritter Generation von Delf Baumann geführt. Heute beliefert Burger Küchen nicht nur die zentralen Märkte in Europa, sondern auch Kunden in Amerika, Asien und den arabischen Emiraten. Die Ausstattung der Burger Küchen reicht von zahlreichen Schranksystemen über Arbeitsplatten bis hin zu unterschiedlichen Griffen.

Burger Küchen-Ausstattung

Zur Grundausstattung der Küchen gehören Unterschränke sowie Schubladen. Wer mehr Stauraum haben möchte, kann Auszugschränke oder extra Schubkastenschränke kaufen, in denen alle Küchenutensilien Platz finden. Zu den besonderen Anfertigungen der Firma gehören Unterschränke mit integriertem Handtuchhalter und Abfalleimer. Schrank-Fronten gibt es in allen Farben und Preissegmenten. Neben schlichten, einfarbigen Schränken können Kunden auch knallrote oder mehrfarbige Schrankmöbel kaufen. Die vier Preisklassen decken zudem alle Kunden-Zielgruppen ab, wobei die Mehrzahl der Schränke in der niedrigsten Preisgruppe zu finden ist. Griffe gibt es aus Edelstahl, Chrom und vereinzelt auch goldverziert. Die Produktpalette umfasst einfache Griffe, aber auch unkonventionellere Griffvarianten.

Die Arbeitsplatten sind beidseitig mit Melaminharz beschichtet, was das Material besonders widerstandsfähig macht. Die Kunden können eine Korpusfarbe wählen sowie für einen kleinen Aufpreis das Design der Sichtseite individuell gestalten. Die für die Sichtseiten ausgewählte Farbe wird dann ebenfalls für alle Kanten und Sockel verwendet. Zusätzliches Zubehör sind speziell angefertigte Lichtsysteme, Regale und Hängeschränke. Für die Montage und Pflege der Küchenmöbel gibt das Unternehmen auf den firmeneigenen Internetseiten mit einer Montage-Anleitung hilfreiche Tipps. Zudem nehmen häufig auch die von Burger belieferten Möbel-Unternehmen die Lieferung und Anbringung der Küchenmöbel vor.

Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.